• 0 87 81 900 35 92
LOBA Sportbodenpflege 10 Liter

Artikelnummer: IZS-31431

Pflegemittel für lackierte Böden. Erhält Rutschfestigkeit R9 des LOBADUR® "S 2K Duo anti-slip.

Kategorie: Pflegeprodukte für Fußböden


52,00 €
5,20 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Versandkostenfrei)

Unverbindliche Preisempfehlung: 89,50 €
(Sie sparen 41.9%, also 37,50 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


LOBA Sportbodenpflege 10 Liter

Wischpflegemittel auf Wasserbasis. Reinigung und Pflege in einem Arbeitsgang.

 

Die LOBACARE® Sportbodenpflege ist das ideale Produkt für die regelmäßige und professionelle Reinigung und Pflege (Wischpflege in einem Arbeitsgang) Ihres Sportbodens - sei er aus PVC, Linoleum oder Gummi. Unser Produkt erfüllt die erforderlichen deutschen wie auch europäischen Sportbodennormen und kann sowohl manuell und maschinell verarbeitet werden.
 

  • Zur regelmäßigen Wischpflege in Sporthallen
  • Kann auch maschinell verarbeitet werden
  • Erfüllt den Gleitreibungsbeiwert der deutschen und europäischen Sportbodennorm
  • Sehr ergiebiges Konzentrat
  • Keine umweltbelastende Grundreinigung erforderlich


Einsatzbereich:
Geeignet für die Reinigung und Pflege von PVC-, Linoleum- und Gummibelägen in Sporthallen.
Regelmäßige Wischpflege in Sporthallen.



Verarbeitung
Entfernen Sie zunächst Grobschmutz durch Kehren oder Staubsaugen; schütteln Sie das Produkt immer gut auf. Je nach Verwendungszweck gehen Sie dann wie folgt vor:
Den losen Schmutz und Staub vorab mit Staubsauger, Besen oder Mopp entfernen.
Material gut aufschütteln.

 

Erstpflege
Falls eine Erstpflege mit einem Dispersionspflegemittel wie z.B. LOBACARE® SportCare nicht möglich ist, Sportbodenpflege
1:5 mit Wasser mischen und damit die Bodenbeläge wischen. Überstehende Nassstellen nachwischen. Nicht nachpolieren.



Unterhaltspflege (manuell)
Sportbodenpflege im Verhältnis 1:10 mit Wasser mischen und mit einem Wischmopp wischen. Zur punktuellen Reinigung
Sportbodenpflege unverdünnt auf die verschmutzten Stellen auftragen und intensiv mit einer Reinigungsmaschine oder
einem angefeuchtetem Handpad bearbeiten.


Unterhaltspflege (maschinell)
Sportbodenpflege im Verhältnis 1:5 mit Wasser mischen und die Bodenbeläge mit einem Scheuer-Saug Automaten wischen. Damit eine ausreichende Pflegewirkung erreicht wird, ist auf eine unmittelbare Absaugung zu verzichten. Die Restfeuchtigkeit auf der Fläche trocknen lassen. Zur punktuellen Reinigung Sportbodenpflege unverdünnt auf die verschmutzten Stellen auftragen und intensiv mit einer Reinigungsmaschine oder einem angefeuchteten Handpad bearbeiten.



Grundreinigung:
Produkt ist wieder entfernbar durch eine Grundreinigung mit LOBACARE® Grundreiniger Spezial, bei Linoleum Belägen muss
LOBACARE® CareRemover verwendet werden, für Details siehe technische Information zum Produkt.

Die Fläche darf nicht mit der Reinigungslösung überschwemmt werden. Die Verwendung von zu viel Wasser in Verbindung
mit zu langer Einwirkzeit kann Quellungen verursachen und muss daher vermieden werden. In Gerätehülsen eingedrungene
Feuchtigkeit kann Belagsquellungen und Korrosion verursachen, daher sind die Hülsendeckel zum Trocknen zu öffnen.

Die Trocknungszeit der Sportbodenpflege liegt bei ca. 60 Minuten.

 

Grundreinigung
Der durch das Produkt entstehende Pflegefilm ist durch eine entsprechende Grundreinigung mit LOBACARE® Grundreiniger Spezial wieder entfernbar; bei Linoleum-Böden ist dagegen dem LOBACARE® CareRemover der Vorzug zu geben.


Verbrauch
Je nach Anwendung und Grad der Verschmutzung können Sie mit 500 - 1000 ml Reiniger (gelöst in 10 l Wasser) eine Fläche von etwa 100 m² bearbeiten.


Reinigung der Arbeitsgeräte: Arbeitsgeräte sofort mit Wasser reinigen.
Trocknungszeit:
Die angegebenen Trocknungszeiten gelten bei +20°C und 55% bis 65% relativer Luftfeuchtigkeit, sowie
sorgfältiger Belüftung der Arbeitsräume, frei von Zugluft. Tiefere Temperaturen, höhere rel. Luftfeuchtigkeit, schlechte
Belüftung führen zu Trocknungsverzögerungen. Vor Erreichen der Endhärte nicht feucht reinigen und keine Teppiche
auflegen. Zur Abdeckung der Oberfläche vor Erreichen der Endhärte LOBATOOL Cover 400 verwenden. Produktspezifische
Angaben finden sich in den jeweiligen Technischen Informationen.


Festkörper 4,6 ±2%
pH-Wert 7,4
Inhaltsstoffe < 5% nichtionische Tenside, LIMONENE, Duftstoffe, METHYLCHLOROISOTHIAZOLINONE,
METHYLISOTHIAZOLINONE
GISCODE GU83


GHS05

H-Sätze  
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

 

 

 

 


Versandgewicht:12,00 Kg
Inhalt:10,00 l

LOBA Produktanwendung

Sicherheitsdatenblatt

TS-Bewertungen

4.83 / 5.00 of 912 izs-shop.de customer reviews | Trusted Shops