• 07191 359032
Bona D 520 Grundierung für glatte, dichte Untergründe 7 kg

Artikelnummer: IZS-21963-001

Bona D520 ist eine 1-komponentige wasserbasierte Haftgrundierung auf Basis einer Acrylatdispersion

Kategorie: Grundierungen & Lacke & Primer


55,00 €
7,86 € pro 1 kg

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Versandkostenfrei)

Unverbindliche Preisempfehlung: 78,95 €
(Sie sparen 30.34%, also 23,95 €)

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück


Bona D520 Haftgrundierung 7 kg

Bona D520 ist eine 1-komponentige wasserbasierte Haftgrundierung auf Basis einer Acrylatdispersion speziell zur Anwendung auf dichten, glatten und nichtsaugenden Untergründen (wie z. B. Fliesen) vor anstehenden Spachtelarbeiten.

Durch die spezielle Formulierung von Bona D520 bildet sich eine griffige Oberfläche. Bona D520 kann dabei auch auf ausgehärteten, nicht abgesandeten Epoxydharzbeschichtungen wie z. B. Bona R410 verwendet werden, wodurch das aufwendige Absanden entfällt. Ebenso können durch den Einsatz von Bona D520 auch Spachtelarbeiten auf Bona R540 durchgeführt werden. Durch die leichte Verarbeitung und die schnelle Trockenzeit der Grundierung ist ein schnelles Weiterarbeiten möglich.

Vorteile:

  •     Universelle Eignung und gute Haftung zu vielen Untergründen
  •     Speziell zur Grundierung von glatten und dichten Untergründen geeignet
  •     Direkte Verklebung mit Bona R770 möglich
  •     Lösemittelfrei gem. TRGS 610
  •     Sehr gute Griffigkeit
  •     Kurze Trocken- und Ablüftzeit
  •     Sehr emissionsarm, EC1 Plus
  •     Einfacher Rollauftrag
  •     Auf Fußbodenheizung geeignet


Untergrundvorbereitung:
Der Untergrund muss den Anforderungen der DIN 18356/18365 genügen. Unter anderem muss er dauertrocken, tragfähig, sauber, rissfrei, zug- und druckfest sein. Die zu grundierende Oberfläche muss frei von jeglichen haftungsminderten Schichten wie z. B. Wachse, Staub, Öle, Pflegemittel, Fette oder sonstigen Stoffen sein. Diese Schichten sind durch geeignete Maßnahmen (z. B. Entfetten, Grundreinigung) zu entfernen. Alte, poröse, lose und wasserlösliche Klebstoffreste sind vorab restlos zu entfernen. Bitte beachten Sie dass ein ggf. vorhandener Altuntergrund zur späteren Aufnahme von Spachtelmassen und Parkett geeignet sein muss.

Geeignete Untergründe:

  • Glatte und dichte Untergründe, wie z. B. Terrazzo, keramische Beläge, glasierte Klinker oder Natursteinbeläge (Trennschichten jeglicher Art sind zu entfernen!) Alte, glatte und dichte Betonflächen (mechanische Vorbereitung durch Abfräsen oder Kugelstrahlen erforderlich.
  • Nicht abgesandete Epoxyharzschichten (nicht älter als 24 - 48 Std.).
  • Grundgereinigte und angeschliffene elastische Bodenbeläge, die noch ausreichend fest mit dem Unterboden verklebt sind* (verbundschwache Beläge sind zu entfernen)
  • Zementestriche (CT) gem. EN 13813
  • Calciumsulfat-(fließ)-estriche (CA) gem. EN 13813
  • Holzuntergründe (Verlegespanplatten V100, OSB-Platten)
  • *Für die Anwendung auf alten Beschichtungen oder Versiegelungen bitte anwendungstechnischen Rat einholen.
  • Die Grundierung nicht in Zusammenhang mit einem Holzpflaster (RE/WE/GE) verwenden!

Verbrauch:
ca. 100-150 g/m²

Verarbeitung:
Bona D520 ist vor dem Gebrauch ausreichend maschinell mit einem Quirl aufzurühren. Die Grundierung danach gleichmäßig mit der Bona Wasserlackrolle auf den gereinigten und vorbereiteten Untergrund auftragen, dabei ist eine Pfützenbildung zu vermeiden. Es
ist unbedingt darauf zu achten, dass ein geschlossener Film entsteht (Fehlstellen oder Verlaufsstörungen können auf vorhandene Trennschichten hinweisen). Im Anschluss das Material ausreichend ablüften bzw. trocknen lassen. Bei der Anwendung auf Bona
R410 bzw. Bona R540 ist darauf zu achten, die Grundierung Bona D520 innerhalb von 24 - 48 Stunden nach Trocknung von Bona R410/Bona R540 aufzutragen.

Nach einer Trockenzeit von ca. 1 - 2 Stunden können alle Bona Spachtelmassen aufgebracht werden. Bei feuchtigkeitsempfindlichen Unterböden ist eine Trockenzeit von ca. 4 Std. zu beachten.

Bitte beachten Sie dazu auch die jeweiligen Verarbeitungshinweise der Spachtelmassen auf den Technischen Merkblättern.

Einstufung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS]
Das Produkt ist nicht als gefährlich eingestuft gemäß der Verordnung (EG) 1272/2008 und deren Änderungen.

Allgemeine Angaben:
Form: Flüssigkeit
Farbe: Rot
Geruch: Nicht verfügbar
pH-Wert: Nicht anwendbar
Relative Dichte: 1,1
Löslichkeit in Wasser: löslich

Ergänzende Kennzeichnungselemente: Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.


Versandgewicht:8,20 Kg
Inhalt:7,00 kg

Technisches Merkblatt

Sicherheitsdatenblatt

IZS-21963-001 SDB_D20 Grundierung fuer glatte dichte Untergruende

TS-Bewertungen

Kunden kauften auch
4.9 / 5.00 of 770 izs-shop.de customer reviews | Trusted Shops